Sie sind hier: Startseite > Service > Vertrauliche Telefone

Vertrauliche Telefone des Landesamts für Verfassungsschutz

Unter allen unten angegebenen Rufnummern können Sie rund um die Uhr Informationen auch anonym übermitteln. Werktags von 9.00 bis 15.00 Uhr werden Ihre Hinweise direkt von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Verfassungsschutzes entgegengenommen. In der übrigen Zeit sind jeweils Anrufbeantworter geschaltet. Selbstverständlich werden Ihre Hinweise vertraulich behandelt. Der Verfassungsschutz unterliegt nicht wie Polizei und Staatsanwaltschaft dem Strafverfolgungszwang und kann deshalb die Interessenlage der Personen (und ggf. Firmen) berücksichtigen, die ihm Informationen zur Verfügung stellen.


Vertrauliches Telefon „Islamistische Extremisten“

Um terroristische Aktivitäten rechtzeitig zu erkennen und zu verhindern, ist der Verfassungsschutz auf die Unterstützung aller Bürgerinnen und Bürger, gleich welcher Herkunft, angewiesen. Für Hinweise zur Bekämpfung des islamistisch-fundamentalistischen Terrorismus steht Ihnen das vertrauliche Telefon „Islamistische Extremisten“ in mehreren Sprachen zur Verfügung. Verdächtige Wahrnehmungen können dem Verfassungsschutz unter den Telefonnummern

0711/95 61 984 (deutsch/englisch),
0711/95 44 320 (türkisch) und
0711/95 44 399 (arabisch)

gemeldet werden.


Vertrauliches Telefon „Spionageabwehr und Wirtschaftsschutz“

Die internationale Zusammenarbeit eröffnet insbesondere für die Wirtschaft zunehmende Chancen. Der augenscheinliche kommerzielle Nutzen verdeckt aber allzu leicht die Risiken, die mit der Globalisierung verbunden sind. Sie bestehen oft in illegalem Know-how-Abfluss bzw. Spionage und Sabotage. Spionage hat sich vor dem Hintergrund leistungsfähiger weltumspannender Informations- und Kommunikationstechniken zu einer Form des Diebstahls entwickelt, die kaum Spuren hinterlässt und meist nur zufällig erkannt wird. Es liegt nicht zuletzt im Interesse der Wirtschaft selbst, dass vor Schäden durch Spionage gewarnt wird, Spionage erkannt wird und die Sicherheitsbehörden bei der Abwehr entsprechender Aktivitäten tatkräftig unterstützt werden.

Mit dem Vertraulichen Telefon wurde die Möglichkeit geschaffen, Hinweise auf Spionage – auch außerhalb üblicher Dienstzeiten – direkt an die Spionageabwehr des Landesamts für Verfassungsschutz zu übermitteln.
Die Rufnummern lauten:

0711/95 47 626 (außerhalb der üblichen Arbeitszeit ist ein Anrufbeantworter geschaltet)
0711/95 47 627 (Telefax)


Vertrauliches Telefon „Scientology-Organisation“ 

Opfer und Aussteiger der „Scientology-Organisation“ (SO) sowie Angehörige von SO-Mitgliedern und sonstige Hinweisgeber können uns unter folgender Rufnummer kontaktieren:

0711/95 61 994


Vertrauliches Telefon „Rechtsextremismus“ 



Rechtsextremismus richtet sich in seinen vielfältigen Erscheinungsformen gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland. Er gefährdet das friedliche Miteinander aller Menschen in unserer Gesellschaft. In einer wehrhaften Demokratie können sich auch die Bürgerinnen und Bürger aktiv für die Bekämpfung des Rechtsextremismus einsetzen. Denn zum Schutz vor weiteren Gewalttaten und ähnlichen rechtsextremistischen Aktivitäten sind die Sicherheitsbehörden auch auf Ihre Hinweise angewiesen. Über das anonyme Hinweisgebersystem BKMS® (Business Keeper Monitoring System) nimmt das Landeskriminalamt Ihre Hinweise entgegen: